Navionics-Seekarten bieten mehr als nur Orientierung

Mit unseren Navionics-Seekarten kaufen Sie immer genau die Gewässerübersicht, die Sie für Ihre Ausfahrt brauchen. Denn alle Navionics-Seekarten sind modular aufgebaut. Das bedeutet für Sie, Karte auswählen, bestellen, CF- oder SD-Karte in den Kartenplotter stecken und lossegeln. Sie brauchen dafür weder eine aufwendige Installations-CD noch ist eine gesonderte Freischaltung für Navionics-Seekarten erforderlich. Sie brauchen nicht zu befürchten, dass die Karten eventuell nicht mit Ihrem Plotter harmonieren. Denn alle Navionics-Seekarten werden nach Bestelleingang passend auf Ihre Erfordernisse von uns programmiert. Daher ist es wichtig, dass Sie am Ende Ihrer Bestellung Ihren Kartenplottertyp angeben und genau schauen, welche Navionics-Seekarten für dieses Modell passen.

Navionics-Seekarten gibt es in den Modulvarianten: Gold XL9 und Platinum Plus XL3. Kompatible Kartenplotter werden unter anderem von Raymarine, Furuno, Lowrance oder Humminbird produziert. Optisch ähneln Navionics-Seekarten nautischen Papierkarten, doch in ihrer Funktionalität gehen sie weit darüber hinaus. Die Karten der Platinum-Reihe geben Ihnen beispielsweise zusätzlich Informationen über Strömungsrichtungen und -geschwindigkeiten, geologische Küstenbesonderheiten oder Häfen, die in der Karte angezeigt werden.

So bleiben Sie nicht nur auf Kurs, sondern erfahren mit einem Blick in Ihre Navionics-Seekarten auch Wissenswertes über Ihren aktuellen Aufenthaltsort.

Das könnte Sie auch interessieren

NAVIONICS
NAVIONICS Plus UPDATE Seekarte (unbespielt)
117,81 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
NAVIONICS EU-Karte Silver (MSD) - nicht updatebar
117,81 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
NAVIONICS Plus Seekarte (unbespielt)
236,81 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)
true click